Die Bewohner*innen der Hirschen-WG werden von Mitarbeiter*innen des ambulanten Pflegedienstes “Regio Pflegedienst Klaus Klee” begleitet und betreut. Die Bewohner der Birkenhof-WG werden von Mitarbeiter*innen des ambulanten Pflegedienstes “Pflege Mobil” begleitet und betreut.

Was sie leisten

Ziel unserer Wohngemeinschaften ist es, für die Bewohner ein selbstbestimmtes Leben in einem familiären Umfeld zu schaffen. Eine Voraussetzung dafür ist, dass in den WGs ein fester Kreis von Mitarbeiter*innen zum Einsatz kommt. In solch einem Arbeitsumfeld entstehen enge Beziehungen zwischen den Bewohnern und den Pflegenden. Wenn Sie Interesse an einer solchen Tätigkeit haben, wenden Sie sich direkt an die Pflegedienste:

Aktuell: Mitarbeiter*innen gesucht

Für unser Team in der Wohngemeinschaft für an Demenz erkrankte Menschen „Birkenhofscheune“ suchen wir ab sofort Mitarbeiter*innen sowohl für den Tagdienst als auch für den Nachtdienst.

Für den Tagdienst suchen wir

  • eine examinierte Altenpflege-/Krankenpflegekraft in Festanstellung 40%-100%
  • Eine Pflegehilfskraft in Festanstellung 40%-100%. Pflegehilfskräfte benötigen keine Ausbildung.

Für den Nachtdienst suchen wir

  • Pflegekräfte auf Minijob Basis – 50% Anstellung. Nachtwachen benötigen keine Ausbildung

In unserer WG Birkenhofscheune leben 8 Bewohner, die im Frühdienst von mindestens 3 Mitarbeitern und im Spätdienst von mindestens 2 Mitarbeitern betreut und gepflegt werden. Zusätzlich zum Festgehalt bieten wir einen 40 €-Tankgutschein, Mitgliedschaft im Sport Park Freiburg, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, eine Betriebsrente, ein homogenes Team, Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung.

Natürlich besteht die Möglichkeit einer Hospitation.

Unsere Bewohner und wir freuen uns sehr auf Ihre Bewerbung, die sie direkt an Pflege mobil, Hirschenweg 6 in 79252 Stegen postalisch schicken können, oder auch per Mail an info@pflegemobil.info