Ehrenamtliche Unterstützung für Menschen mit Demenz

Die Bewohner der beiden Labyrinth-Wohngemeinschaften freuen sich über Menschen, die den WG-Alltag mit ihren Angeboten bereichern. Bürgerschaftlich engagierte Menschen tragen zu einem würdevollen Leben trotz schwieriger Erkrankung bei. Ehrenamtliches Engagement wird in den Labyrinth-WGs als willkommene Ergänzung zu der professionellen Pflege und Betreuung gesehen.



Die Bewohner der WGs sind dankbar für Begleitung bei Spaziergängen, für Menschen, die ihnen vorlesen oder ein Spiel mit ihnen spielen. Gemeinsames Singen und Musizieren tragen zum Wohlbefinden der Bewohner bei. Zusammensein, geduldiger Kontakt und ein offenes Ohr lassen positive Erlebnisse entstehen.



Willkommen ist uns auch ehrenamtliche Unterstützung bei den Aufgaben der Selbstverwaltung und bei der praktischen Bewältigung des WG-Alltags.



Wenn Sie sich ehrenamtlich einbringen wollen, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme per E-Mail: info@labyrinth-freiburg.de, Telefon: 0151 - 5909 3579 (Mailbox/AB) oder unser Kontaktformular.